HNWI Travel – Daydream Island Resort in Australien

Ein malerischer und idyllischen Ort jenseits des Horizonts. Ein Ort der entschleunigt, der puren Luxus bietet, ein Teil der Welt, den man nicht mehr verlassen möchte! Das private Insel Resort wurde für rund 60 Millionen Euro umgebaut und sorgt für einen traumhaften Aufenthalt. Das Insel Resort befindet sich an der australischen Whitsundays-Inselkette, Queensland.

Im Herzen des Great Barrier Reefs, liegt ein sandiger Fleck, der seinem Namen mehr als gerecht wird. Das Daydream Island Resort, wurde 1939 erstmals für Gäste geöffnet und ist ein Tipp von Kevin Underwood. Das Daydream Island Resort erstreckt sich weniger als eine Meile lang und ist mit abgelegenen Buchten übersät. Ab dem 15. April wird es nach einer 18-monatigen Renovierung auch wieder offiziell in einem brandneuen Look und mit neuen Annehmlichkeiten eröffnet.

Das tropische Paradies wurde unter der Leitung des Architekturbüros Hunt Designs fast zwei Jahre lang neu gestaltet, was zu 277 völlig erfrischten Gästezimmern und Suiten führte, die eine raffinierte Mischung wiederspiegeln, die aus Elfenbein, Braun, Gold und hellem Blau besteht. Die neu gestalteten Außenbereiche umfassen drei neue Pools - einen am Strand, eine Infinity-Anlage und einen vor der zentralen Lagune, alle mit Blick auf das Great Barrier Reef.

Ebenfalls neu ist The Living Reef, eine Freiformkorallenlagune, die sich um die Insel herum erstreckt und über ein Unterwasserobservatorium verfügt, die 100 Fisch und Korallen zu bieten hat. Erfahren Sie mehr über die Welt unter dem Meeresspiegel durch die drei Meeresbiologen von Daydream vor Ort, die sich mit den Gästen über die nachhaltige Interaktion mit dem Meeresleben austauschen.

Es gibt die Möglichkeit auf Schnorchel- und Tauchausflüge entlang des Great Barrier Reef zu gehen, die begleitet sind und Events wie Reef After Dark (ein nächtlicher Live-Stream des Ozeans) zu genießen.

Ein wahres Paradies sind die traumhaften weichen Sandstränden der Privatinsel, die Papageien und Wallabys anziehen und den Eindruck vermitteln man befindet sich mitten im Paradies.

Auf der ganzen Insel gibt es ein erweitertes Speisen- und Getränkeangebot mit drei Restaurants und drei Bars, darunter ein aufregendes neues asiatisches Fusion-Restaurant, das sich mit dem Buffet und modernen australischen Restaurants verbindet.

Die Insel verfügt über eine revitalisierte Poollandschaft, die es Ihnen ermöglicht, zu schwimmen und einen unvergleichlichen Blick auf die Whitsunday's zu genießen. Die Schwimmhalle wird durch eine Poolbar mit einem neuen Burger-Konzept ergänzt.

Ich hoffe wir sehen uns dort!

Bildquellen: Daydream Insel Resort

No Comments Yet.

Leave a comment

Facebook
Facebook
LINKEDIN
INSTAGRAM
error: Content is protected !!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.. Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close