Dior POP UP Store bei Antonia in Mailand

Anlässlich des Salone Internazionale del Mobile, eröffnete das französische Luxusmodehaus in Mailand in der 600 Quadratmeter großen edel Boutique Antonia von 09. – 14.April 2019 ein POP UP Store.

Im pulsierenden Herzen des Brera-Viertels, im Inneren des meisterhaft renovierten Palazzo Cagnola aus dem 19. Jahrhundert, bietet die Antonia-Boutique ein eindrucksvolles, maßgeschneidertes und scharf geschnittenes Einkaufserlebnis, das aus der weitsichtigen und experimentellen Vision von Antonia Giacinti stammt.

Das 600 Quadratmeter große Einkaufszentrum wurde vom renommierten italienischen Architekten Vincenzo de Cotiis entworfen und ist ein zeitgenössischer Ausdruck von Kunst, Form und Funktion, der Tradition und Innovation nahtlos verbindet. In drei verschiedenen Verkaufsbereichen befinden sich die Herren-, Damen- und Accessoire-Kollektionen, umrahmt von Plüschsamt, freiliegenden, zeitgemäßen Wänden, Plexiglaseinbauten, Marmor- und Bronzereinrichtungen.

Cockail Party mit namhaften Persönlichkeiten bei der Eröffnung im Dior POP-UP Store

Es war eine lebhafte, hochkarätige Veranstaltung, die die Gäste - wörtlich - auf Trab hielt, als Eleonora Abbagnato, die erste Ballerina der Oper von Rom, live auftrat, eingehüllt in eine Wolke aus besticktem Tüll, flankiert von den Tänzern Alessandra Amato, Marianna Suriano, Domenico Gibaldo und Andrea D'Ottavio.

Antonia und Dior feierten die Eröffnung der Pop-up-Boutique des französischen Modehauses mit einer hochkarätigen Cocktailparty und einer Gästeliste, zu der Diors Creative Director Maria Grazia Chiuri, Eleonora Carisi, Melissa Satta, Veronica Ferraro, Federica Fontana und Paula Cademartori gehörten.

Der bis zum 14. April verfügbare temporäre Raum bietet eine Auswahl an Konfektionsartikeln und Accessoires aus der Frühjahr-Sommer-Kollektion 2019 sowie kaleidoskopische Schaufensterdekorationen, die dem avantgardistischen Universum der Tänzerin Loïe Fuller, einer von Chiuris Musen für die Saison, gewidmet sind.

Ausnahmsweise beinhaltet das Angebot eine exklusive, vom Sattel inspirierte Gürteltasche in der Dior Oblique Leinwand, den legendären Sattel, der in Leder oder Jeans mit einem fetten Batikdruck überarbeitet wurde, und die Dior Book Tote. Blaue Versionen des hypnotischen Musters werden auch auf Artikeln aus der Dior Maison Kollektion zu finden sein, die auf Bestellung erhältlich sind.

Bildquellen: Dior & Antonia

No Comments Yet.

Leave a comment

Facebook
Facebook
LINKEDIN
INSTAGRAM
error: Content is protected !!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.. Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close