Christian Dior: Designer of Dreams’ in Shanghai, China 28. July – 4. October 2020

Die Anderen Designer und Modehäuser suchen wegen Covid-19 einem alternativen digitalen Ansatz, um ihre Meisterstücke zu präsentieren. DIOR geht seinen Weg weiter und inszeniert seine Elite-Ausstellung 

Während viele Designer nach einem alternativen digitalen Ansatz suchen, um mit den großen Modeereignissen fortzufahren, hat sich DIOR aus dem Fenster gelehnt und inszeniert seine Elite-Ausstellung, Christian Dior: Designer of Dreams’ in Shanghai China. 

Nachdem sie an großen Orten wie Paris und London umworben wurden, planen die Organisatoren ihre nächste Ausstellung als Long Museum West Bund vom 28. Juli bis 4. Oktober 2020

Nachdem großen Besucher Erfolg im Musée des Arts Décoratifs in Paris und im Victoria and Albert Museum in London in denen die Gäste verzaubert wurden, erwacht diese einzigartige Retrospektive in China mit einer frischen szenografischen Erzählung mit vielen außergewöhnlichen Stücken zu neuem Leben", sagte das Haus in einer Erklärung.

Diese Ausstellung zeigt mehr als 250 Haute-Couture-Kleider und Werke führender chinesischer Künstler, die die Verbindung zwischen dem in Frankreich ansässigen Modehaus und China hervorheben. Dior wird am 24. Juli eine Veranstaltung zur Eröffnung der Ausstellung ausrichten. Voraussichtlich bestehen leider geringe Chancen, dass die künstlerische Leiterin der Marke, Maria Grazia Chiuri, aufgrund von Reisebeschränkungen und einer weltweiten Pandemie in das Land fliegen wird.

Photo Christian Dior

No Comments Yet.

Leave a comment

LINKEDIN
Share
INSTAGRAM
error: Content is protected !!