The I.C.E – The International Concours of Elegance – St. Moritz

Es gibt Orte auf der Welt, die einen ganz besonderen Flair ausstrahlen, Sehnsüchte wecken und Vorstellungen im Kopf freisetzen, Orte, von denen es kaum mehr möglich ist, sich abzuwenden. St. Moritz ist sicher so ein Ort. Diese Magie und die Anziehungskraft für interessante Menschen, ziehen natürlich auch immer interessante Veranstaltungen an. Ab heute bis zum 1. Februar 2020 findet The I.C.E - The International Concours of Elegance – St. Moritz statt.

Im Januar herrscht Hochbetrieb in Engadin was Spitzenveranstaltungen an geht. Zuerst kommt das WEF nach Davos gleich danach wird Snow Polo auf dem St. Moritzsee gespielt. Seit heute ist ein weiteres hochkarätiges Event dazugekommen, „I.C.E - The International Concours of Elegance“, klassische Oldtimer, edle Sportwagen und historische Rennautos versammeln sich auf dem gefrorenen St. Moritzsee und lassen das Herz der Automobilliebhaber höherschlagen.

The I.C.E - The International Concours of Elegance – St. Moritz - 29. Januar bis 1. Februar 2020 am St. Moritzsee

Der zugefrorene St. Moritzersee ist seit vielen Jahrzehnten legendärer Schauplatz spektakulärer und einzigartiger Events und somit der perfekte Ort für The ICE - The International Concours of Elegance. Hier trifft die Schönheit des Engadiner Winterwunderlands auf die Schönheit der Automobilkunst: Hochkarätige Preziosen - 50 Oldtimer, Klassiker und Rennwagen - präsentieren sich in einer reinen Schneelandschaft, so dass ihre eleganten Formen die volle Aufmerksamkeit der bewundernden Besucher geniessen können. Kulinarisch verwöhnt werden Fahrer und Gäste durch das Team des Badrutt´s Palace Hotels.

Photo by the I.C.E - The International Concours of Elegance

No Comments Yet.

Leave a comment

LINKEDIN
Share
INSTAGRAM
error: Content is protected !!